Ostern 2020

Einladung zum Mitfeiern – Ostern im Leipziger Land

https://www.youtube.com/embed/cFe7nR_xKeU

Läuten als Einladung zu persönlichem Gebet und Feier der Ostertage:

Gründonnerstag 18.00 Uhr, Abendgeläut, Erinnerung an das letzte gemeinsame Essen Jesu mit seinen Jüngern

Karfreitag 15.00 Uhr, Jesus stirbt am Kreuz

Ostersonntag 6.00 Uhr, Läuten zum Ostermorgen: Die Frauen entdecken: Jesus lebt!

10.00 Uhr, Läuten zum Ostertag, Sie finden an Ihrer Kirche eine Überraschung: Die Freunde Jesu erfahren die gute Nachricht

Ostermontag 10.00, Uhr Läuten zum zweiten Ostertag: Die Freunde aus Emmaus begegnen Jesus

10.15 Uhr Eine besondere deutschlandweite Aktion ist „Ostern vom Balkon“: Am Ostersonntag, zum Ende des ZDF-Gottesdienstes, soll 10.15 Uhr „Christ ist erstanden“ gesungen und geblasen werden, überall in Deutschland. Noten dafür (z.B. Melodie auch für tiefe Stimmen) sowie weitere Informationen, Arbeitshilfen und Noten gibt es auf unserer Internetseite unter https://www.spm-ev.de/neuigkeiten. Auch hier als Anlagen schon einige Noten.
Wir haben die Möglichkeit auch in klein(st)er Besetzung die Osterbotschaft zu verkünden, also nutzen wir diese, denn „Der Herr ist auferstanden, er ist wahrhaftig auferstanden!“

Aufgrund der aktuellen Situation können in unseren Kirchen keine Gottesdienste gefeiert werden. Und doch wird es Ostern. Es ist fast nicht zu glauben.

Vielleicht ergeht es Ihnen wie mir: Man hatte sich eingerichtet. Natürlich gab es Probleme. Aber es war doch ganz gut möglich in den vertrauten Bahnen zurecht zu kommen.

Unglaublich, dass plötzlich, innerhalb weniger Tage, alles anders sein soll. Alles unwägbar und unberechenbar.

Ostern erzählt vom Sieg des Lebens über alle zerstörerischen Mächte. Der, der besiegt war von der Übermacht aus Hass.

Der Unterlegene, der, von dem nichts mehr zu erwarten war, gerade diesem kann man begegnen. Er ist an den Zeichen seines Lebens erkennbar. Und doch ist er neu und anders. Viele Symbole sind mit diesem Fest verbunden.

Eines davon ist der Schmetterling: Wie tot ist die Puppe, in der doch schon das neue, andere Leben sich gestaltet.

Dann drängt sich der Schmetterling durch die Hülle und erhebt sich, fliegt hinein in ein neues Leben.

➔ Herzliche Einladung zum Basteln für den Ostertag!

Wir möchte deshalb alle einladen, sich an unserer Bastelaktion zu beteiligen: Gestalten Sie Fenster, Vorgärten, Türen mit einem Schmetterling, hängen oder stellen Sie ihn am Karsamstag auf, so dass man beim Vorbeigehen den Schmetterling von der Straße aus sehen kann.

Wie schon in den letzten Wochen werden Sie auch an einigen der Ostertage an Ihrer Kirche eine Andacht finden: Karfreitag und Ostersonntag. Am Ostersonntag haben wir noch eine Überraschung für Sie und ihre Familie.

Nehmen Sie sie mit nach Hause als einen Gruß zum Osterfest oder geben Sie ihn an Menschen in ihrer Nachbarschaft, die gerade jetzt einen freundlichen Gruß brauchen.

 

Posted in Aktuelles on 4. April 2020.