Ich bin die Neue …

Seit 1. November bin für Ihre Gemeinden zuständig. Mancher hat mich im Gottesdienst schon erlebt. Sie begegnen mir aber auch in vielen Kreisen, bei den Konfirmanden … Im Kirchenbezirk bin ich zu 50 % als  Schulpfarrerin tätig und arbeite schwerpunktmäßig an Berufsschulzentren. Nun bin ich für zu 50 % die Gemeinden in die Hauptvertretung abgeordnet.

Durch meine Arbeit in den Schulen bin ich an den Vormittagen zeitlich fest eingebunden. Deshalb werden die Trauerfeiern jetzt im Regelfall durch Pfarrerin Donner, Pfarrer George und Pfarrer Häußler abgesichert.

Im Pfarramt Pomßen bin ich regelmäßig am Donnerstag und meist am   Dienstag zu erreichen.

Ich freue mich, mit Ihnen gemeinsam Glauben zu leben und zu gestalten.

Bettine Reichelt

Posted in Aktuelles on 27. Februar 2019.