Aktuelles

  • Klima-Andacht am Freitag 24. September, 18 Uhr, Stadtkirche Naunhof

    anlässlich des Fridays for Future Klimastreiks. Am 24. September gehen Jugendliche und auch viele Christinnen und Christen wieder auf die Straße mit der Forderung nach echter Klimagerechtigkeit und sofortigem und konsequentem Handeln von Politik und Gesellschaft zur Bewahrung der Schöpfung. Gemeinsam mit Kirchgemeinden in ganz Deutschland wollen wir in Naunhof symbolträchtig in der Stadtkirche die […]

    weiterlesen
  • Pfadfinderstamm „Turmfalken Naunhof“

    Welches Kind träumt nicht davon, Abenteuer zu erleben. Unzählige Geschichten erzählen von tapferen Helden oder Heldinnen, die sich auf eine Reise begeben, abends mit ihrer Gruppe am Lagerfeuer sitzen und voller Wagemut eine Herausforderung nach der anderen bezwingen. Diese Erzählungen zum Vorbild, träumen Kinder von eigenen Abenteuern und schwierigen Aufgaben, die sie in ihren Gedanken […]

    weiterlesen
  • Sommeraktion: Leider ist unser Briefkasten noch leer geblieben

    Noch immer warten wir auf Ihre Post mit schönen Sommer-Momenten. Wir wollen sie sammeln und uns dann in unseren Erntedankgottesdiensten daran erinnern. Bitte schreiben Sie dazu eine Karte an Ihre Kirchgemeinde. Dazu ist es völlig egal, ob Sie verreisen oder einen schönen Moment zu Hause erleben. Schreiben Sie kurz auf, was Sie erlebt haben und […]

    weiterlesen
  • Bibelwoche in den Pfarrbereichen Otterwisch und Pomßen „In Bewegung – in Begegnung“

    Unsere jährliche Bibelwoche ist uns ein Herzensanliegen. Deshalb freuen wir uns, dass wir sie nun doch noch gemeinsam begehen können. Wir feiern sie etwas anders als in vorangegangenen Jahren: unterschiedliche Zeiten, unterschiedliche Orte, unterschied-liche Gruppen, die vorranging angesprochen werden – und doch darf jeder kommen. Sie sind herzlich eingeladen!   So, 26.09. Gottesdienst zur Bibelwoche […]

    weiterlesen
  • Begrüßungsworte

    Liebe Gemeinden, liebe Leserinnen und Leser, vor dem Pfarrhaus Otterwisch, auf der Wiese am See, steht seit wenigen Wochen eine Bank. Ganz plötzlich stand sie da, aufgebaut vom Bauhof. Es dauerte nur wenige Tage, da war sie bereits in reger Nutzung, nicht nur von zwei oder drei Personen, sondern von einer ganzen Gruppe von Jugendlichen. […]

    weiterlesen
  • Hochwasserkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz: Kirchenbezirk und Diakonie Leipziger Land rufen zu Spenden au

    Hochwasserkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz: Kirchenbezirk und Diakonie Leipziger Land rufen zu Spenden auf Die Bilder und Nachrichten von den Überschwemmungen in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz haben auch bei den Menschen im Leipziger Land große Bestürzung hervorgerufen. Viele werden an die eigenen Erlebnisse in den Jahren 2002 und 2013 erinnert. Damals haben wir eine große Welle […]

    weiterlesen
  • Freud und Leid

    Getauft wurden:   Johann Weidel am 29. Mai 2021 in Großpösna Kurt Bugdalle am 04. Juli 2021 in Fuchshain Knut und Klara Kinne am 10. Juli 2021 in Seifertshain   Dein Wort ist meines Fußes Leuchte und ein Licht auf meinem Wege.        Psalm 119,105   Im Gottesdienst zur Eheschließung wurden eingesegnet:   Olaf Heider und […]

    weiterlesen
  • Begrüßung Herr Goldammer

    Am 2. Mai war Staffelübergabe. Im Gottesdienst wurde Rolf Albrecht in den Ruhestand verabschiedet und Ronny Goldammer aus Großsteinberg in den Dienst eingesegnet. Wir, die Kirchgemeindevertreter, haben lange beraten und uns dann dafür entschieden, die bewährte Zusammenarbeit mit der Gemeinde Parthenstein fortzusetzen. Dass sich dann nahtlos ein Übergang in diese kombinierte Stelle ergab, freut uns […]

    weiterlesen
  • Ronny Goldammer-Friedhofsmitarbeiter

    Mein Name ist Ronny Goldammer, bin 42 Jahre alt und wohne mit meiner Familie in Großsteinberg. Ich bin verheiratet und habe zwei Töchter 6 und 2 Jahre alt. Seit 1. Mai habe ich meine neue Arbeit auf den Friedhöfen in Pomßen und Großsteinberg begonnen und freue mich auf die neuen Aufgaben. Sie erreichen mich unter […]

    weiterlesen
  • Gemeindefest mit Orgelgeburtstag 26.06.2021 Pomßen

    Gemeindefest zum Orgelgeburtstag in Pomßen – 26. Juni, Pfarrgarten Man wird nicht alle Tage 350 Jahre alt. Die alte Dame erfreut sich dank der liebevollen Fürsorge des Orgelvereins, besonders Prof. Börgers, aber bester Gesundheit und klingt und singt zur Freude ihrer Besucher. Wer sie ist? Die Richter-Orgel in Pomßen. Sie ist die älteste in Sachsen. […]

    weiterlesen